Save energy

Mehr als 35 Jahre Erfahrung in der Bereitstellung innovativer Kühllösungen haben zur Entwicklung einer Reihe von Inverter-Kaltwassersätzen mit dem Markennamen MultiCool Plus geführt.

Adresse

IGLOO GmbH.
58566 Kierspe
Tel: +49(0)23592995744
Fax: +49(0)23592995745
Email: info@igloo-germany.de

 

INSTALLATEURBEREICH

Folgen Sie uns

Image Alt

Redundante Systeme

Die Multicool Plus Aggregate können, unabhängig vom Modell, an den Betrieb in redundanten Systemen angepasst werden.

Multicool Plus-Geräte können, unabhängig vom Modell, für den Betrieb in redundanten Systemen angepasst werden. Überall dort, wo Ausfälle oder auch nur vorübergehende Engpässe in der Kälteversorgung inakzeptabel sind, werden Systeme aus zwei Kältemaschinen geschaffen, die sich gegenseitig schützen. Im Normalbetrieb arbeiten die Aggregate abwechselnd, so dass ihr Verbrauch einem programmierten Zyklus (einem festgelegten Parameter) folgt. Im Notbetrieb, wenn eines der Aggregate ausfällt, sorgt die andere Kältemaschine für eine ununterbrochene Kälteversorgung, bis der Ausfall behoben ist.

Bei Kältemaschinen, bei denen der Redundanzbetrieb aktiviert wurde, kann die Option Power Peak aktiviert werden, wodurch bei einem erhöhten Strombedarf beide Kältemaschinen anlaufen. Dies geschieht, um das System so schnell wie möglich auf die optimalen Betriebsbedingungen zu bringen. Dies geschieht z. B. bei der Erstinbetriebnahme oder bei Stillstand, wenn der Kühlraum eine bestimmte Temperatur erreichen muss. Auf diese Weise ist es möglich, im Falle eines geplanten Stillstands die gesamte Anlage schnell wieder auf volle Leistung zu bringen.