Save energy

Ponad 30-letnie doświadczenie w dostarczaniu innowacyjnych rozwiązań chłodniczych zaowocowało stworzeniem serii agregatów inwerterowych, oznaczonych jako MultiCool oraz MultiCool Plus.

Adres

IGLOO
Stary Wiśnicz 289
32-720 Nowy Wiśnicz, Poland

Śledź nas na portalach społecznościowych

Vorteile

Mit der Anwendung modernster technologischer Lösungen und der kompro-misslosen Herangehensweise an die Konstruktion unserer Anlagen haben wir Zentraleinheiten entwickelt, die den Erwartungen selbst der anspruchs-vollsten Kunden entsprechen.

Save Energy

Optimierung der Energiekosten

BMS Ready

Gebäudemanagementsystem

Stufenlose Drehzahlregelung des Verdichters

Invertertechnologie

01

Invertertechnologie

Die Geräte aus der MultiCool-Familie gehören zu Aggregaten mit Inverter. Das bedeutet, dass sich ihre Leistung an die momentane Belastung anpasst. Bei hohem Kältebedarf erhöht das Gerät seine Leistung, um die richtige Menge an Kälte zu liefern. Sinkt der Bedarf, passt der Aggregat die Leistung nach Bedarf an. Damit wird der Energieverbrauch und auch der Geräusch-pegel reduziert. Und das ist dank dem Inverter Antrieb (eng. Inwerter Drive) möglich, der für die Drehzahlregelung des Motors, der den Verdichter an-treibt, verantwortlich ist.

02

Modelle

Die Aggregate mit Inverter sind in zwei Ausstattungsvarianten erhältlich: MultiCool und Multicool Plus. Jede Variante ist in Kühl- und Tiefkühlausführung erhältlich und in jeder Version unterscheiden wir drei Modelle, die sich durch Leistungsbereiche, in denen sie betrieben werden können, unterscheiden.

Kühlaggregat

MCP 10

Zakres mocy: 1.5kW – 10.3kW

MCP 15

Zakres mocy: 2.5kW – 15kW

MCP 25

Zakres mocy: 3.5kW – 18.5kW

Tiefkühlaggregat

MCP 4F

Zakres mocy: 1.0kW – 4.3kW

MCP 7F

Zakres mocy: 2.0kW – 6.4kW

MCP 11F

Zakres mocy: 2.5kW – 8.1kW

Kühlaggregat

MC 10

Zakres mocy: 1.5kW – 10.3kW

MC 15

Zakres mocy: 2.5kW – 15kW

MC 25

Zakres mocy: 3.5kW – 18.5kW

Tiefkühlaggregat

MC 4F

Zakres mocy: 1.0kW – 4.3kW

MC 7F

Zakres mocy: 1.6kW – 6.4kW

MC 11F

Zakres mocy: 2.5kW – 8.1kW

03

Konstruktion

Kompakte Bauweise.

Stabiles Monoblockgehäuse.

mögliche Boden- und Wandmontage.

Anschlussstutzen außerhalb des Gehäuses mit Wartungsventilen.

PLUG & PLAY-Aggregat, sofort nach der Installation betriebsbereit.

Werkseitig mit allem erforderlichen Zubehör ausgestattet und für Kühl- oder Tiefkühlbetrieb pro-grammiert, keine zusätzlichen Einstellungen erforderlich.

04

Installation

Sehr effizient schallgedämpftes Gehäuse aus korrosionsbeständigem Material.

Extrem hohe Arbeitskultur dank der Steuerung auf Basis eines professionellen SPS-Treibers.

Kann an jedes GLT-System angeschlossen werden.

Scrollverdichter mit Inverter mit stufenlos einstellbarem Drehzahlbereich.

Super leises und effizientes Gebläse des Verflüssigungssatzes mit EC-Motor und stufenloser Dreh-zahlregelung.

Eingebauter Rekorder der Betriebsparameter für das Aggregat, mit der Möglichkeit, Daten auf einem beliebigen USB-Stick aufzuzeichnen.

Einfache Elektroinstallation auf Basis eines übersichtlichen, leicht zu diagnostizierenden Main-boards.

Integriertes Bedien- und Diagnoseterminal mit intuitivem Textmenü in Polnisch oder Englisch.

Sehr niedriges Vibrationsniveau.

Spezielle Racks für die Wandmontage.

05

Kompatibilität

VOLLE KOMPATIBILITÄT MIT DEN PRODUKTEN IGLOO – VARIO, MAXTER, JUMBO

Alle IGLOO-Aggregate mit Inverter sind mit allen Geräten anderer Herstel-ler kompatibel und können in jedes System eingebaut werden.
Ihre Leistung, Arbeitskultur und andere Parameter ändern sich nicht, unabhängig von der Herkunft und Marke der angeschlossenen Geräte. Die an MultiCool Aggrega-te angeschlossenen Geräte arbeiten, herstellerunabhängig, mit ihrem vollen Potenzial. Es ist jedoch darauf hinzuweisen, dass wir bei ausgewählten Ig-loo-Sets spektakuläre Ergebnisse in Form von Defrost Free erwarten kön-nen.

06

Plug & Play

Die Multi Cool und MultiCool Plus Aggregate sind Plug-and-Play-Geräte. Das bedeutet, dass sie fast unmittelbar nach der Installation betriebsbereit sind. Dank dem Einsatz eines von IGLOO entwickelten SPS-Treibers und der eige-nen Software beschränkt sich die Konfiguration des Gerätes auf die Wahl des Kältemittels. Andere Parameter werden beim Start des Treibers erkannt und konfiguriert. So dauert die Inbetriebnahme des Systems nach der Kühl- und Elektroinstallation nur wenige Sekunden. Zum Vergleich: bei Geräten ande-rer Hersteller dauern die Konfiguration, die für die korrekte Einstellung des Systems notwendigen Tests und Versuche manchmal stundenlang und er-fordern umfangreiche Dokumentation.